LOGO_mit bg

 

BMC, ausgeschrieben Black Music Crew, ist eine Musikgruppe bestehend aus 3 ambitionierten jugendlichen Musikern aus Augsburg. Der Traum andere Leute mit der eigenen Musik zu inspirieren und zu begeistern, ist der Antrieb der drei Künstler.

Der Grundstein für die Idee einer Band wurde im Jahr 2008 von den Klassenkameraden Tapster und Foola gesetzt. Anfangs produzierten sie nur Instrumental-Beats, auf welche sie später auch eigens Texte schrieben. Hinzu kam der Sänger Alo, der die Gruppe um eine talentierte Stimme erweiterte. Die musikalische Kreativität von BMC wurde und wird hauptsächlich von amerikanischen Interpreten beeinflusst, ihre Texte schreiben sie auf Deutsch und auf Englisch. Bis auf wenige Ausnahmen werden alle Instrumentals selbst produziert.
Für BMC gibt es in der Musik und über die Musik hinaus keine Grenzen. So werden Musikproduktionen in Kooperation mit den TSP-Studios (www.tsp-records.de) und Videoproduktionen zusammen mit White Gorilla Entertainment durchgeführt. Auch Merchandiseartikel wie z.B. T-Shirts entwirft BMC selbst.

BMC soll nicht nur eine Band unter vielen sein, sondern will sich zu einer Bewegung entwickeln, die für modernen Black-Music-Sound steht, keine Grenzen kennt und mit der sich vor allem Leute in ihrem Alter identifizieren können.

Inhaltlich umfassen ihre Stücke Themen von Alltagssituationen bis hin zur Politik.

Die Bandmitglieder Alo (Sänger), Tapster (Rapper) und Foola (Produzent, Rapper) sind mit Musik aufgewachsen und sehen sie als festen Bestandteil ihres Lebens. Alle drei arbeiten immer wieder an Solo-Projekten v.a. der Youngstar Alo, welche teilweise in unterschiedliche Musikrichtungen gehen. Alles in allem versucht die BMC seit ihrer Gründung die vorhandenen Möglichkeiten voll auszuschöpfen und sieht sich auf dem guten Weg immer mehr Leute mit ihrer Musik zu begeistern.

 

————————————–##bepartofthebmcmovement##—————————————–

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>